#Freifunk Vereinsgründung in #Greifswald

Liebe Freifunkinteressierte,

wir beabsichtigen einen Greifswalder Freifunkverein zu gründen, um Freifunk dadurch besser verbreiten zu können. Zur Gründungsversammlung am 08. Dezember 2015 um 19.00 im Lokal „Das Sofa“, Brüggstraße 29, 17489 Greifswald laden wir dich herzlich ein.

Als Tagesordnung ist vorgesehen:

1 Begrüßung der Gründerversammlung
2 Wahl eines Versammlungsleiters
3 Wahl des Protokollführers
4 Beschlussfassung über die Tagesordnung
5 Aussprache über die Gründung eines Greifswalder Freifunkvereins
5 Beschlussfassung über die Vereinssatzung
6 Wahl des Vorstands
7 Wahl der Rechnungsprüfer/innen
8 Beschlussfassung über die Mitgliedsbeiträge
9 Sonstiges

Den Entwurf unserer Satzung findet man im Wiki.

Warum einen Verein gründen?

Es ist ganz einfach: Wenn wir gegenüber anderen Institutionen der Hansestadt auftreten, kommt häufig die Frage auf, „wer“ oder „was“ wir eigentlich sind. Wenn wir dann erklären, dass wir so ein Haufen Leute sind, die in ihrer Freizeit gern Router installieren, hinterlässt das viele Fragezeichen. Ein Verein schafft Verbindlichkeit, denn sein Vorstand steht in der Verantwortung.

Davon abgesehen hoffen wir auch ein wenig auf den Lokalpatriotismus: Wir werden weiterhin auf Spenden angewiesen sein und glauben, dass Greifswalder gerne für „ihren“ Freifunkverein die Geldbörse öffnen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *